Travel | Prager Juwel
24554
post-template-default,single,single-post,postid-24554,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-theme-ver-10.1.2,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1,vc_responsive

Prager Juwel

Prag ist eine der Hauptstädte Europas, die es lohnt zu Fuß zu erobern. Kaum eine Stadt konnte sich ein derart geschlossenes historisches Ensemble bewahren und eignet sich als Filmkulisse wie Puppenstube zugleich. Zahlreiche Historienfilme wurden hier gedreht, und zuweilen ist der Besucher selbst Teil einer Zeitreise. Dann liegt es nahe sich ein Hotel zu suchen, welches diese emotionalen Aspekte unterstützt.

 

prague-hotel-exterior-01-min

 

Die exklusive Mandarin Oriental Group hat ein besonderes Hotel in den Mauern eines aus dem 14. Jahrhundert stammenden Klosters in der Altstadt von Prag eröffnet. Aus einer wenig beachteten Bauruine erschuf man ein kleines Hotel-Juwel, welches mit großer Sensibilität und Rücksicht auf die bewegte Vergangenheit der Immobilie fertiggestellt  wurde. Die Kreuzgänge sind voll integrierter Bestandteil des Hotels und werden durch eine besondere Lichtkonzeption sowie feinfühlige Dekoration akzentuiert aufgewertet. Manche Räume sind kleiner als erwartet, dafür öffnet sich in anderen Räumen unerwartete Großzügigkeit. Weder Standardgrößen noch andere Normen kamen hier zum Zuge, da der Schwerpunkt auf großer Individualität und atmosphärischen Qualitäten liegt.

 

prague-suite-bedroom-01-min

 

Die Mandarin Oriental Group ist dafür bekannt, jedes Hotel der Gruppe  sehr individuell seiner Umgebung anzupassen. Daher gibt es nicht den klassischen Wiedererkennungseffekt im Interieur, wie bei vielen anderen Hotelgruppen. Die einzige Gemeinsamkeit ist der sehr hohe Qualitätsstandard im Bereich Service Bar und Restaurant und einigen landestypische Besonderheiten. Kleine Gimmicks sind da zum Beispiel in Prag nicht nur ein Wein, sondern ein spezielles Bier Tasting.

 

prague-15-fine-dining-spices-bar-01

 

In den Grundmauern der angegliederten ehemaligen Kirche erschuf man ein Spa mit besonderer Atmosphäre. Oft sagt man sakralen Räumen eine besondere Aura nach, die selbst dem Dalai Lama beim Besuch diese Räume aufgefallen sein soll. Yoga und sehr exklusive Spa-Treatmens kreieren hierin den besonderen Moment. Neben London ist das Mandarin Oriental Prag das einzige Hotel der Gruppe in Europa, welches seit 2011 die Kosmetikbehandlungen mit der australischen Naturkosmetikmarke Gaylia Kristensen durchführt.

prague-spa-04-min

 

Die gleichnamige Gründerin der Marke entwickelte die Serie, um ihre vom trockenen, australischen Klima beanspruchte Haut mit einer natürlichen und sehr intensiven Pflege zu versorgen. Die exklusiven Treatments und High-Performance-Produkte von Gaylia Kristensen sind so konzipiert, dass sie schnelle und sichtbare Resultate zeigen. Mit reinen Pflanzenwirkstoffen und Molekularpeptiden wirken sie der Hautalterung entgegen. So gibt es jetzt bereits Hotelgäste, die speziell wegen des UTOPIA Advanced Anti-Ageing Facial-Treatments anreisen. Sie soll wahre Wunder bewirken. Für Prag und das Mandarin Oriental sollte man sich definitiv Zeit nehmen. Zeit zur Entschleunigung.

 

prague-spa-vitality-suite-01-min

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

%d Bloggern gefällt das: